top of page
  • verenascheckenbach

Über aufgeben und weitermachen!


==> "Das Leben ist das, was du daraus machst." <==


Diesen Satz sage ich mir momentan immer wieder wie ein Mantra vor. Gerade wenn ich wieder in Situationen stecke, in denen ich mich echt gefordert fühle, in Momenten in denen ich sonst wie in eine Negativspirale verfalle und mich dem Leben wie ausliefere.

Aber genau dann schickt mir momentan die geistige Welt immer wieder den obigen Satz. Damit ich mich daran besinne, es jederzeit selbst in der Hand zu haben, was ich daraus mache.


Denn wenn früher etwas nicht geklappt hat so wie ich es wollte dann stand immer wahnsinnig schnell für mich fest: 'Na dann soll es wohl nicht sein!'


Ich war damals wirklich felsenfest davon überzeugt, dass es keinerlei Bemühungen braucht, weil das Universum es wohl dann nicht für mich angedacht hat. Einfach und direkt aufgegeben, losgelassen, keine Energie mehr dafür aufgebracht. Den leichtesten Weg gewählt.


Im Laufe der letzten Jahre habe ich zum Glück für mich gelernt - und vor allem auch erfahren dürfen, wie wichtig es ist, nicht sofort das Handtuch zu werfen. Sondern dran zu bleiben auch wenn etwas mal nicht gleich klappt. Einen Weg zu finden der für mich möglich ist.


Denn wenn ich eines von der Spiritualität und ihrem Weg mit all den einzelnen Prozessen gelernt habe dann ist es die Erkenntnis, dass nicht immer der leichteste Weg der RICHTIGE Weg ist.


Denn oft braucht es diese Erfahrungen oder diese Zwischenwege um voran zu kommen und vor allem lässt es uns wachsen und reifen. Besinn dich immer wieder darauf zurück, dass du es selbst in der Hand hast und du selbst entscheiden kannst, wie du mit damit umgehst.


Siehst du es als sofortige Niederlage und steckst im erst besten Moment den Kopf in den Sand? Oder erkennst du die Chance, sowie das Geschenk dahinter und bleibst dran um den nächsten Schritt zu gehen?


Offenheit, dass es nicht nur den einen Weg sondern auch viele Strecken dazwischen gibt und der Glaube an sich und die eigenen Träume und Visionen sind dabei so wichtig.


Niemand sagt das es einfach ist aber es ist absolut wichtig und richtig.


Alles Liebe zu dir und behalte dir den Mut um für dich voran zu gehen.

Verena




***

Ich freue mich über jeden der meinen Blogbeitrag liest und vor allem auch teilt <3

'MERCY'











***

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page